Jahrestagungen

Einmal im Jahr tritt das Komitee unter dem Vorsitz der Präsidentin zu einer Plenarsitzung zusammen. Präsidium und Arbeitsgruppen berichten hierbei über die geleistete Arbeit und stellen das Arbeitsprogramm für das kommende Jahr vor. Es reicht von der Vorbereitung von Veranstaltungen und Publikationen über die Einflussnahme auf die rechtlichen Rahmenbedingungen in Deutschland bis hin zur Auslobung des Deutschen Preises für Denkmalschutz und die Aufstellung des Haushaltes. Das Komitee fasst seine Beschlüsse in einfacher Mehrheit.

frühere Jahrestagungen

15.05.2019

50. Jahrestagung des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz in Straßburg

29. Oktober 2018

Die 50. Jahrestagung des Komitees fand am  29.10.2018 in Straßburg statt.

Die Geschäftsstelle bedankt sich herzlich bei der Stadt Straßburg für ihre Gastfreundschaft und die gute Zusammenarbeit.


Ergebnisprotokoll

Nach oben drucken Kontakt | Impressum | © Deutsches Nationalkomitee für Denkmalschutz