Herzlich Willkommen

beim Deutschen Nationalkomitee für Denkmalschutz

Vergrößern Sie die Ansicht über Ihre Tastatur: Strg +
Verkleinern Sie die Ansicht über Ihre Tastatur: Strg -

©: Abgeordentenbüro MdB Dohnt

26.11.2018

Berücksichtigung der Belange des Denkmalschutzes

Auf Initiative des DNK fand am 22. November im Deutschen Bundestag ein Gespräch des zuständigen Berichterstatters Michael Dohnt (MdB) sowie unseres Präsidiumsmitgliedes Volkmar Vogel (MdB) mit dem Hauptstadtbüro der DB-AG sowie Herrn Professor Werner Lorenz und dem DNK Geschäftsführer Dr. Uwe Koch statt.

Anliegen des Gespräch war es, Möglichkeiten einer angemesseneren bzw. systematischen Berücksichtigung denkmalgeschützter Bahnanlagen bei zukünftigen Investitionsvorhaben der Bahn (Neufassung LUFV III) zu eruieren. Eine Projektgruppe der AG Fachliche Fragen hatte hierzu konkrete Vorschläge erarbeitet, die während des Gesprächs vorgestellt werden konnten und auf großes Interesse stießen.
Die Gespräche sollen fortgesetzt werden.
 

Nach oben drucken Kontakt | Impressum | © Deutsches Nationalkomitee für Denkmalschutz