Aktuelles

16.03.2017

Echy 2018 und die Archäologie

Europas reiches kulturelles Erbe ist maßgeblicher Bestandteil unserer gemeinsamen europäischen wie auch lokalen Identität. Mit dem Europäischen Kulturerbejahr 2018 werden alle Bürger eingeladen, ihr gemeinsames Kulturerbe zu erleben.

Auf dieses Ereignis möchte der Arbeitskreis Bodendenkmäler mit einem Vortrag aufmerksam machen.
Matthias Wemhoff, Museum für Vor- und Frühgeschichte (Berlin), wird zentrale archäologische Projekte im Rahmen des Kulturerbejahres thematisieren und dabei einen wesentlichen Aspekt aufgreifen, nämlich, dass unser kulturelles Erbe immer beides ist: lokal und europäisch.

Informationen

ECHY 2018 und die Archäologie
Die Spundwand der römischen Hafenmauer in Köln, die Archäologie in Deutschland und das Europäische Kulturerbejahr

Donnerstag, 6. April 2017 | 19:00 Uhr

Fritz Thyssen Stiftung
Apostelnkloster 13-15
50672 Köln

Der Arbeitskreis Bodendenkmäler lädt alle Interessenten herzlich ein und bittet um vorherige Anmeldung.

(Quelle: Der Arbeitskreis Bodendenkmäler der Fritz Thyssen Stiftung)
 

Nach oben drucken Kontakt | Impressum | © Deutsches Nationalkomitee für Denkmalschutz