Aktuelles

17.07.2017

Herbstsymposion 2017 der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten

„Gartenkünstler und ihr Wirken in historischen Gärten“

Die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten veranstaltet zusammen mit der Fachgruppe Gärten der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Schlösserverwaltungen

vom 20. bis 21. Oktober 2017 ihr Herbstsymposion zum Thema „Gartenkünstler und ihr Wirken in historischen Gärten“

im Reithaus von Schloss Heidecksburg in Rudolstadt.

Der erste Tag ist den Vorträgen vorbehalten, am  zweiten Tag wird eine Exkursion zu den Schlossparks von Schloss Belvedere in Weimar und Schloss Molsdorf in Erfurt angeboten.

Anmeldungen werden bis zum 5. Oktober 2017 erbeten.

Auskunft und Anmeldung bei der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten,
Schloss Heidecksburg
Postfach 100 142
07391 Rudolstadt
Tel. 03672 / 447-0, Fax 03672 / 447-119,
E-Mail: stiftung@thueringerschloesser.de.


(Quelle: Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten)

 

Nach oben drucken Kontakt | Impressum | © Deutsches Nationalkomitee für Denkmalschutz