Aktuelles

19.12.2016

Botschafter für das Europäische Kulturerbejahr 2018 ernannt

Die Präsidentin des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz Martina Münch hat heute im Alten Museum in Berlin die Botschafterinnen und Botschafter für den deutschen Beitrag zum Europäischen Kulturerbejahr 2018 vorgestellt:

• Sir David Chipperfield, Architekt
• Prof. Dr. Dr. hc. mult. Hermann Parzinger, Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz
• Prof. Dr.-Ing. Dr. Sabine Kunst, Präsidentin der Humboldt-Universität zu Berlin
• Janne Teller, Schriftstellerin und Mitglied der Jury zum Friedenspreis des deutschen Buchhandels
• Harald Haugaard mit folkBALTICA und Helene Blum, Musikerin
 

Die Botschafterinnen und Botschafter leihen dem deutschen Beitrag zum Kulturerbejahr ihr Gesicht und ihre Stimme. Ihre jeweils unterschiedlichen beruflichen Hintergründe sind auch Ausdruck derder Vielfalt des europäischen Kulturerbes und des thematisch breiten Ansatzes des Jahres.

Links:

Pressemitteilung des DNK

Pressemitteilung der Präsidentin

Statements der Botschafterinnen und Botschafter 

Nach oben drucken Kontakt | Impressum | © Deutsches Nationalkomitee für Denkmalschutz