Arbeitsgruppen

Die fünf verschiedenen Arbeitsgruppen bereiten die operative Arbeit des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz vor. Sie tagen jeweils zweimal im Jahr.

Die Arbeitsgruppe widmet sich sämtlichen Fragen zu Positionen und Definitionen, Denkmalwerten, zum Leitbild und zu Standards in der Denkmalpflege. Im Sinne der Bewusstseinsbildung verpflichtet sie sich, diese Inhalte in Fortbildungsveranstaltungen (z.B. Studentenworkshop) und Fachtagungen der Öffentlichkeit zu vermitteln. Darüber hinaus moderiert sie Positionen in der Denkmalpflege anhand aktueller oder sog. schwieriger Themen wie Architektur der 1950er Jahre oder Rekonstruktionen.

 

Vorsitzender

Prof. Dr. Ulrike Plate

Referatsleiterin, Landesamt für Denkmalpflege -
Regierungspräsidium Stuttgart
Vertreterin der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger
Postfach 20 01 52
73712 Esslingen a.N.

Telefon 0711 9044 5226
E-Mail schreiben

 

Stellvertretende Vorsitzende/r:

Martin Horsten, Dipl.-Ing.

Stadtkonservator
Leiter der Denkmalschutzbehörde
Vertreter des Deutschen Städtetages

Landeshauptstadt Wiesbaden
Der Magistrat - Bauaufsichtsamt
Untere Denkmalschutzbehörde
Gustav-Stresemann-Ring 15
65189 Wiesbaden

Telefon  0611/ 31-6494
Telefax  0611/ 31-6923
E-Mail schreiben

 

Bernd Jäger

Geschäftsführer JaKo Baudenkmalpflege GmbH
Präsident der Bundesvereinigung "Restaurator im Handwerk e.V."
Wissenschaftlicher Beirat im Schwäbischen Heimatbund

JaKo Baudenkmalpflege GmbH
Emishalden 1
88430 Rot an der Rot

Telefon 07568/ 96 06 210
E-Mail schreiben


Katrin Tauber

Baureferentin

Ev.-luth. Landeskirche Sachsen
Landeskirchenamt
Lukasstraße 6
01069 Dresden

Telefon  0351/ 4692-160
E-Mail schreiben

Mitglieder

Dr.-Ing. Nicoline-Maria Bauers
Zentralverband des Deutschen Handwerks, Abt. Gewerbeförderung, Referat Kultur, Messen, Formgebung, Gestaltung, Denkmalpflege

Prof. Dr.-Ing. Birgit Franz 
HAWK HHG Fakulät Bauen und Erhalten, Hildesheim;
Vertreterin des Arbeitskreises Theorie und Lehre der Denkmalpflege e.V.

N.N.
Deutscher Landkreistag, Berlin

N.N.
Vertreter/-in des Deutschen Städte- und Gemeindebundes

Wolfram Günther
Stadtforum Leipzig
Vorsitzender der Leipziger Denkmalstiftung

Johannes Krämer
Baudirektor, Bischöfliches Ordinariat, Mainz 

Dr.-Ing. Christina Krafczyk
Präsidentin des Niedersächsischen Landesamtes für Denkmalpflege
Vertreterin der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger 

Dr.-Ing. Achim Krekeler
Architekt, Bund Deutscher Architekten (BDA) 

Prof. Dr.-Ing. Werner Lorenz
Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg, Lehrstuhl Bautechnikgeschichte und Tragwerkserhaltung

Dr. Holger Mertens
Landeskonservator, Leiter der LWL-Denkmalpflege, Landschafts- und Baukultur in Westfalen beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe, Vertreter der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger 

Anke Michaelis-Winter
Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

Reiner Nagel
Vorstandsvorsitzender, Bundesstiftung Baukultur

N.N.
Landesamtes für Denkmalpflege Sachsen

Prof. Dr.-Ing. Christian Raabe
RWTH Aachen, Fakultät für Architektur, LFG Denkmalpflege 

Prof. Dr. Jan Raue
Präsident des Verbandes der Restauratoren (VDR) e.V., Bonn

Dr. Elisabeth Rüber-Schütte
Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt

Andreas Rühl
Stadt Halle/ Saale, Abteilung Denkmalschutz/
Vertreter des Deutschen Städtetages

Prof. Dr. Franz Schopper
Direktor des Brandenburgischen Landesamt für Denkmalpflege und Archäologisches Landesmuseum - Stellvertr. Vorsitzenderdes Verbandes der Landesarchäologen

Ulrich Schreiber
Referatsleiter, Denkmalpflege und Denkmalschutz, Sächsisches Staatsministerium des Innern, Vertreter der KMK 

Nach oben drucken Kontakt | Impressum | © Deutsches Nationalkomitee für Denkmalschutz